Our team are operating as normal but safely under Covid-19 Guidelines

Maßgeschneiderte Systeme - Bieten Flexibilität bei der Konstruktion, um spezifische Anforderungen an die Abfallentsorgung zu erfüllen. Geeignet für Volumen von 5-500m³ pro Tag.

  • • Kundenspezifisch entwickeltes System, das vor Ort beim Kunden installiert, verrohrt, verdrahtet und getestet wird.
  • Das System kann für nahezu alle Chargengrößen ausgelegt werden.
  • Der Prozess ist ganz einfach zu bedienen, es sind keine hochqualifizierten Bediener erforderlich.
  • Available for Worldwide Delivery

System Description

Die CPS-Abwasserbehandlungssysteme nutzen die PolyClay-Technologie von CTECH zur Klärung von verbrauchten Lösungen, Emulsionen und industriellen Abwässern. Das CPS-Abwasserbehandlungssystem bietet Flexibilität bei der Prozessgestaltung, um individuelle Anforderungen an die Abfallbeseitigung zu erfüllen. Wir bei CTECH, beraten, entwerfen und fertigen jedes System vollumfänglich so, dass es Ihren Anforderungen entspricht.

Das CPS-Abwasserbehandlungssystem bietet Flexibilität bei der Prozessgestaltung, um individuelle Anforderungen an die Abfallbeseitigung zu erfüllen. Standardanlagen können eine Durchsatzrate von bis zu 25 m³ pro Stunde haben, wobei die Größe der Behandlungstanks von 2 bis 20 m³ reicht, um optimale Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu gewährleisten. Prozessbehälter sind in Edelstahl, Polypropylen, Polyethylen und GFK erhältlich.

Key Facts:

  • Alle für die Anlagen verwendeten Materialien werden nach Haltbarkeit ausgewählt.
  • Das System produziert durchschnittlich 20 bis 45 % trockenen Schlammkuchen in Kombination mit Bandfiltern und bis zu 60 % trockenen Schlammkuchen mit Filterpresseneinheiten.
  • Es gibt Automatisierungsoptionen mit SPS und Touchscreens für eine einfache Bedienung.

Systemkomponenten

Ausgleichsbehälter

Das Volumen des Ausgleichsbehälters basiert auf der Durchsatzleistung des Systems, wobei Rührwerke installiert sind, um Feststoffe in der Schwebe zu halten. 

Behandlungstanks

Die Behandlungstanks sind mit einem konischen Boden und Leitblechen ausgestattet. Die Dekantieranschlüsse befinden sich an der geraden Seite des Tanks. Die Rührwerke sind in den Tanks installiert und auf einer integrierten Tragbrücke montiert. 

Polyclay-Dosierförderer

Es sind verschiedene Dosierförderergrößen von 150 Litern bis zu 1000 Litern erhältlich, die für Großmengen geeignet sind. Der Einsatz von Wägezellen verbessert die Dosiergenauigkeit. 

Mischer

Die in den CPS-Systemen verwendeten Mischer wurden so ausgewählt, dass sie optimale Prozessergebnisse bei der Zugabe von PolyClay in den Behandlungstank und für die Feststoffsuspension im Ausgleichstank liefern. 

Schlammbehälter

Schlammbehälter werden zur Aufnahme von Schlamm aus dem Behandlungstank verwendet, damit Chargen unabhängig vom Betriebszyklus der Filterpresse im Behandlungstank verarbeitet werden können.

Filterpresse & Bandfilter

Je nach Volumen und Art des Schlamms kann entweder ein Entwässerungsgerät oder sogar eine Kombination gewählt werden. 

Bedienfeld

Das CPS-System kann im manuellen oder im Hand-/Automatik-Modus betrieben werden. Wir liefer auch Schaltschränke, die den spezifischen Anforderungen vor Ort entsprechen. 

Optionen

Da das CPS-System kundenspezifisch ausgelegt ist, können Optionen hinzugefügt werden, um individuelle Behandlungsanforderungen zu erfüllen.

Beispiele für verfügbare Modelle.

Modell Chargengröße

Maximum Throughput Capacity

(Depending on Type of Sludge)

CPS 2000 2000 Liter 2000 Liter pro Stunde
CPS 4000 4000 Liter 4000 Liter pro Stunde
CPS 6000 6000 Liter 6000 Liter in 75 Minuten
CPS 10000 10000 Liter 10000 Liter in 90 Minuten
CPS 15000 15000 Liter 15000 Liter in 90 Minuten

Other Wastewater Systems

Contact Us

Complete the following form and we’ll be in touch

Request a callback

Complete the following form and we’ll be in touch